Medizinische Fußpflege –
Kosmetikinstitut Thomas Knop

Ausgebildete Fußpfleger sind für Ihre Bedürfnisse da

In unserem Kosmetikfachinstitut finden Sie Hilfe bei Fußerkrankungen oder in der medizinischen Fußpflege. Die staatlich anerkannten Fußpfleger sorgen bei unseren Kunden für ein besseres Wohlbefinden. Erkrankungen wie Nagelpilz oder eingewachsene Nägel werden umfangreich behandelt. Unsere Fußpfleger kümmern sich neben akuten Fällen, auch um Vorsorgemaßnahmen am Fuß des Kunden. Eine regelmäßige Behandlung empfiehlt unser Institut vor allem bei Kunden, die blutverdünnende Medikamente zu sich nehmen. Wir erkennen so Fußerkrankungen frühzeitig und können diese fachmännisch behandeln. Die Fußpfleger führen für Sie spezielle Tätigkeiten aus dem Gebiet der Heilkunde aus.

Vorbeugende Hilfe bei Diabetikern, Rheumatikern und Co.

Besonders Risikogruppen, die unter Durchblutungsstörungen leiden, sollten sich im Kosmetikinstitut Thomas Knop von unseren Spezialisten beraten lassen. Eine regelmäßige medizinische Fußpflege hilft Ihnen bei der Früherkennung von Druckstellen oder Verletzungen. Bei einem geschwächten Schmerzempfinden, wie bei Diabetikern, werden Wunden mit Vorsicht und ausgebildeten Wissen behandelt. 

Unser Betrieb ist Mitglied im deutschen Verband für Podologie (ZFD). Die ausgebildeten Spezialisten behandeln Sie qualifiziert mit Fachkenntnissen und hohen Hygienestandards. Hygiene ist gerade in unserem Fachbereich der medizinischen Fußpflege wichtig. Diese schützt vor Infektionen und beugt Pilze und Bakterien vor. Ein Teil unserer Fußpflege-Behandlung ist daher das Fußbad. Danach sind ihre Füße für jede weiteren Behandlungsschritte bereit

Wenden Sie sich bei Fragen telefonisch an uns oder vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für eine medizinische Fußpflege!